Torsten Windels - Ökonom
Ökonomie für Mensch und Gesellschaft


Aktuelles (Kommentare und Analysen)

Publikationen

Windels, Torsten; Digitalisierter oder Digitaler Kapitalismus - Anmerkungen zur Diskussion der Digitalisierung und des kommerziellen Internets, Im Gegenlicht 10 - (im Entstehen)

Windels, Torsten, Dringend! Finanzierung gesucht - Finanzierungsoptionen von Investitionen unter den Bedingungen der Ampelkoalition, spw 246 November 2021, S. 43-48

Windels, Torsten; Finanzialisierung oder Finanzmarkt-Kapitalismus?, Im Gegenlicht 09 - 16. 09.2021 (pdf)

Windels, Torsten; Wachstum, Institutionen und Reformen - Anmerkungen zur Finanzialisierung und Digitalisierung, spw 245, September 2021, S. 26-33

Brandt, Arno; Windels, Torsten; Investieren statt Sparen - Was ist solide in der Finanzpolitik?, Standpunkt 06 der Keynes-Gesellschaft | Regionalgruppe Nord, 12.07.2021  (pdf)

Windels, Torsten; Markt- und Technikentwicklung als Anlass präventiver Strukturpolitik: Besser „Anmaßung von Wissen“ als „Zumutung von Unwissen“?, in Loccumer Protokolle 57/2020, Präventive Strukturpolitik – (Wie) Können sich Regionen auf den Strukturwandel einstellen?, S. 45-58,  Juni 2021

Brandt, Arno; Windels, Torsten; Wahlkampf 2021 - Öffentliche Investitionen sind nötig und möglich!, Standpunkt 05 der Keynes-Gesellschaft | Regionalgruppe Nord, 21.06.2021  (pdf)

Windels, Torsten; Finanzierung öffentlicher Investitionen – Potentiale der Beteiligungen des Landes Baden-Württemberg, Studie im Auftrag des DGB Baden-Württemberg, 10.05.2021

Brandt, Arno; Windels, Torsten; Der niedersächsische Finanzminister sucht Rat. Aber an der falschen Stelle! - Warum Südkorea und Marktradikalität keine Vorbilder sind., Standpunkt 04 der Keynes-Gesellschaft | Regionalgruppe Nord, 14.04.2021 (pdf)       

Windels, Torsten; Die NBank ist zu klein – Niedersachsen bleibt unter seinen Möglichkeiten, Die Landesentwicklung sollte auch durch eine Aufwertung der NBank unterstützt werden; Standpunkt 03 der Keynes-Gesellschaft | Regionalgruppe Nord, 09.03.2021 (pdf)

Windels, Torsten, Rote Laterne für Niedersachsen - Das Land braucht mehr öffentliche Investitionen, Das Niedersächsische Finanzministerium verkennt die Fakten, Im Gegenlicht 08 - 24. Februar 2021 (pdf)

Windels, Torsten; NDS 2030 - Heute investieren, um morgen besser zu leben, Finanzpolitik in Niedersachsen zwischen Investieren und Konsolidieren; Standpunkt 02 der Keynes-Gesellschaft | Regionalgruppe Nord, 29.01.2021 (pdf)

Windels, Torsten; Gezeitenwechsel in der deutschen Finanzpolitik, in: Finanzföderalismus im ersten Jahr der Pandemie-Krise, Jahrbuch für öffentliche Finanzen 2-2020, Dezember 2020, S. 45-57

Windels, Torsten; Mehr Zukunft wagen? – Für einen Hochschulinvestitionsfonds Niedersachsen, Kreditfinanzierte öffentliche Investitionen sind auch unter der Schuldenbremse möglich; Im Gegenlicht 07 - 17. November 2020 (pdf)

Krebs, Tom; Windels, Torsten; Zusammenhalt stärken und Zukunft schaffen - Konjunktur- und Transformationsprogramm Baden-Württemberg, Studie im Auftrag des DGB Baden-Württemberg, 23.09.2020 (Link)

Windels, Torsten; Wertschätzung des Lebens oder Wertschöpfung? – Zum Konflikt zwischen Gesundheitsschutz und Wirtschaft, Beitrag für den Corona-Blog der Evangelischen Akademie Loccum, 22.09.2020 (Link)

Windels, Torsten; Covid-19: Geld oder Leben - Eine Abwägungsfrage? Zum scheinbaren Konflikt zwischen Infektionsschutz und Wirtschaftswachstum, Beitrag für der Blog InDebate des Forschungsinstituts für Philosophie Hannover (FIPH), 01.09.2020 (Link)

Windels, Torsten; Brandt, Arno; Zur politischen Ökonomie der Corona-Krise, spw, Heft 239, August 2020, S. 22-28

 

Vorträge, Diskussionen 

Dominanz der Finanzmärkte - Akkumulationskrise oder Finanzmarktkapitalismus? Vortrag und Diskussion in Nienburg, 20.09.2021 (Präsentation)

 

Nie gab es mehr zu tun. Öffentliche Investitionen - Leitbild, Bedarf, Finanzierung, Vortrag auf der Fraktionssitzung Bündnis 90 / Die Grünen im Niedersächsischen Landtag, 07.09.2021 (pdf)

Konjunktur und strukturelle Probleme der deutschen und europäischen Wirtschaft: Perspektiven aus Sicht der Gewerkschaften, Impulsvortrag zur Diskussion in der Reihe „Arbeitsmarkt und Sozialpolitik in der Postcoronazeit: Herausforderungen für die Gewerkschaften”, Evangelische Akademie Bad Boll, 22.07.2021 (Präsentation)

 

Die sozial-ökologische Transformation braucht eine aktive Politik! Zur Bedeutung öffentlicher Investitionen für eine nachhaltige Zukunft, Vortrag auf der Landesdelegiertenkonferenz von B'90/Die Grünen Niedersachsen in Emden am 19.06.2021 (Präsentation)

Öffentliche Investitionen finanzieren - Zur Bedeutung öffentlicher Investitionen für eine nachhaltige Zukunft, DGB Bezirk Baden-Württemberg, 07.06.2021

Finanzpolitik zwischen Konsolidierung und Investitionen, Vortrag, Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK), Kommunale Wirtschaftsförderung (online), 21.04.2021 (Präsentation)

Hochschulstrukturen – Hochschulfinanzierung - Verschuldungsspielräume unter der Schuldenbremse, Vortrag, AK Wissenschaft der SPD-Landtagsfraktion Niedersachsen, 01.03.2021

Wer soll das bezahlen? – Zur Finanzierung öffentlicher Investitionen unter Bedingungen der Schuldenbremse, Vortrag, Forum digital, Veranstalter: Forum für Politik und Kultur e.V., in Kooperation mit der Keynes-Gesellschaft | Regionalgruppe Nord, 14.12.2020, online (Präsentation)

Gemeinschaft kommt nicht von selbst – Zur Bedeutung öffentlicher Investitionen für eine nachhaltige Prosperität, Vortrag, Forum digital, Veranstalter: Forum für Politik und Kultur e.V., in Kooperation mit der Keynes-Gesellschaft | Regionalgruppe Nord, 30.11.2020, online (Präsentation)

Zur Politischen Ökonomie der Corona-Krise, Vortrag mit Dr. Arno Brandt, Forum digital, Veranstalter: Forum für Politik und Kultur e.V., in Kooperation mit der Keynes-Gesellschaft | Regionalgruppe Nord, 23.11.2020, online (Präsentation)

Öffentliche Investitionen - Zur Bedeutung öffentlicher Investitionen für eine nachhaltige Zukunft, Vortrag auf der KV/SV-Herbstkonferenz "Mit Investitionen Zukunft gestalten", DGB-Bezirk Niedersachsen – Bremen – Sachsen-Anhalt, 14. November 2020, online

Markt und Technikentwicklung als Anlass präventiver Strukturpolitik: Besser „Anmaßung von Wissen“ als „Zumutung von Unwissen“?, Vortrag auf der Tagung "Präventive Strukturpolitik - (Wie) Können sich Regionen auf den Strukturwandel einstellen?", Evangelische Akademie Loccum, 06./07. Okt. 2020 (pdf)

Gezeitenwechsel in der deutschen Finanzpolitik, Vortrag, 13. Workshop Landeshaushalte im Ausnahmezustand" zum „Jahrbuch für öffentliche Finanzen“ in Leipzig, 18./19.09.2020

Globalisierung – Zwischen Abschottung und Kooperation, Impuls und online-Diskussion mit Dr. Reinhard Schumacher, Uni Potsdam, Veranstalter: Plurale Ökonomik, Hannover in Kooperation mit Economists for Future, Wissenschaftsladen Hannover e.V., Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt, Ev. Landeskirche Hannover, Forum für Politik und Kultur, Keynes-Gesellschaft | Regionalgruppe Nord, Jugendkirche Hannover, Kooperationsstelle Hochschulen und Gewerkschaften in der Region Hannover-Hildesheim und Heinrich-Böll-Stiftung, 04.09.2020 (pdf)

Globalisierung am Ende?, Impuls zur online-Diskussion, Veranstalter: Forum für Politik und Kultur e.V. und Keynes-Gesellschaft | Regionalgruppe Nord, 21.07.2020 (pdf)

Der große Wumms gegen Corona-Folgen: Wer profitiert, wer zahlt die Zeche?“, Impuls zur online-Diskussion (mit Dr. Arno Brandt), Veranstalter: SPD – DL21 Nds-HB, 14.07.2020 (pdf)

Mit Wumms? – Das Konjunkturpaket der Bundesregierung, Impuls zur online-Diskussion (mit Dr. Arno Brandt), Veranstalter Forum für Politik und Kultur e.V. und Keynes-Gesellschaft | Regionalgruppe Nord, Dienstag, 07.07.2020 (pdf)

Covid-19, China, Brexit und Trump – Wird die Globalisierung zum Risiko?, Managerkreis Niedersachsen-Bremen der Friedrich Ebert Stiftung, 27.05.2020 (pdf)